Badefässer

Abhängig von der Größe sind die Badefässer für 4-12 Personen geeignet; sie sind ein ausgezeichnetes Mittel sich zu entspannen und können in jeder Jahreszeit benutzt werden.
Das beheizte Bad im Badefass aktiviert das Blutkreislaufsystem und erfrischt die Haut.

Diese Prozedur nützt dem Organismus des Menschen: sie stärkt die Immunität und hilft, sich vor Erkältungskrankheiten zu . Außerdem nützt das Baden auch den Gelenken und Nerven, weil sie wie eine Wärmebehandlung funktioniert. Einige japanischen Ärzte meinen, dass man in ihrem Land seltener an Herzkrankheiten und Rheumatismus leidet, weil ein geheiztes Badefass dort sehr populär ist.
Das Baden im Badefass ist sehr für diejenigen geeignet, die die Saunahitze oder die Hitze und die Luftfeuchtigkeit eines russischen Bades schwer aushalten können.

Unsere Badefässer brauchen nicht viel zusätzliche Wartung: Für eine 100%igen Genuss muss man das Wasser nur einmal alle 2 Wochen wechseln und das Innere des Badefasses mit sauberem Wasser einmal in Monat reinigen.

Unsere Badefässer sind dauerhaft und beständig gegenüber großem Wasserdruck. Jedes Badefass muss mit einem dritten zusätzlichen Band aus rostfreiem Edelstahl gesichert werden, damit das Badefass das Gewicht des Wassers und der Menschen bis zu 3,5 Tonnen aushält.

Die Badefässer sind leicht transportierbar. 4-5 Erwachsene können ein Badefass mühelos anheben, deshalb können Sie selbst das Badefass zu einem neuen Platz auf dem Grundstück tragen oder es auf einem Beförderungsmittel transportieren.

Die Badefässer behalten ihre guten Eingenschaften mindestens 15-20 Jahre. Unsere erfahrenen Meister stellten jedes Badefass in Handarbeit her, weswegen es unwahrscheinlich ist, dass ein Badefass nicht luftdicht ist und Feuchtigkeit ansammelt. Diese Beständigkeit wird dadurch erreicht, dass die Badefässer aus Lärche und sibirischer Fichte hergestellt werden, die sich hinsichtlich der Unempfindlichkeit bei Temperaturschwankungen, gegen Bakterien und gegen Beeinträchtigung durch Wasser gegenüber anderem Holz unterscheiden. Im Unterschied zu anderen Arten schimmelt dieses Holz nicht.

Die Badefässer aus Holz sind nicht umweltschädlich, weil sie aus natürlichen Holz, vor Feuchtigkeit schützenden natürlichen Stoffen und rostfreiem Edelstahl hergestellt werden.