Badefässer aus Fichte

Badefässer aus Fichte haben eine hohe Qualität und außerdem billiger als andere Holzbadefässer.

Das Holz der Fichte eignet sich für alle mit einer Badeanstalt zusammenhängende Anlagen, wie Badefässer und Ofuro Bäder, weil das Holz ausreichend wasserbeständig ist.

Die Fichte ist leichter als andere Arten von Holz, deshalb kann man Badefässer aus diesem Holz nötigenfalls leicht an einen anderen Platz tragen.

Wir benutzen sibirische Fichte, die ihre nützlichen Eigenschaften aufgrund der rauhen Wachstumsbedingungen erhält und deswegen langlebig, stabil und beständig gegenüber Umwelteinflüssen ist.

Wenn man Badefässer aus dem Fichtenbaum richtig wartet, dann kann man sie bis zu 15 Jahren oder länger verwenden.

Die Pflege dieser Badefässer ist nicht schwierig. Es genügt, sie feucht zu halten, wenn sie nicht benutzt werden, das Wasser alle 2 Wochen zu erneuern und das Badefass zu putzen sowie alle 3 Monate mit den üblichen Reinigungsmitteln zu säubern.